Meine Bewerbung für einen Ausbildungsplatz in ihrem Haus

    • Meine Bewerbung für einen Ausbildungsplatz in ihrem Haus

      Neu

      Einen Wunderschönen zusammen :thumbup:

      Vorab möchte ich euch gerne wissen lassen, das ich zum Thema RP keine angaben machen werde. Da mir sonst 'persönliche meinung' der Spielspaß genommen wird.
      Und ich bin mir auch sicher das ihr die tausend Copy and Paste RP bewerbungen nicht mehr lesen könnt :whistling: :thumbsup:

      Zu mir: Meine Eltern tauften mich leider auf den Namen Kevin!. Für Spitznamen habe ich immer ein offenes Ohr.
      Seit 6 Jahren bin ich aus meiner Kochlehre raus und buckel mir den Rücken wund mit meinen 26, gefühlten 40 Jahren.
      Mein Charakter ist 'eigentlich' leicht Cholerisch. Was ich aber meinem Beruf zu verdanken habe. (Die Kellner sind´s Schuld)
      Nach Altis hat mich ein guter Freund gebracht. Ich wurde überollt vom RP wahnsinn auf Abzocks Server. Mit Einwanderungsbehörde und alten Hasen bei der Polizei die immer lustige sprüche auf den Lippen hatten.
      Leider ist es mir aber bis heute nicht gelungen nach dem aus für den Server, etwas neues für mich zu finden. Das Thema RP ist mir sehr wichtig. Kriege schon Sprühstuhl wenn jemand meinen Namen sagt, ich ihn frage: woher er mein Namen weiß und
      die antwort,, Steht auf deinem Namenschild' ist :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: #SPAM. Aber naja, wollen wir meinen Cholerischen nicht herrausfordern.
      Die Entscheidung mir diese last auf die Schultern zu setzen, ist die hoffnung in mir das ich 'eventuell' die möglichkeit habe mich im Polizeiamt dem RP ganz hin zu geben. 'fifty shades of roleplay' :evil:

      Ich bevorzuge für mich, ohne es zu wissen wie es in der Praxis aussieht. Den normalen Streifendienst. Sich um Troller kümmern und anderen zu zeigen das auch RP eine menge spaß machen kann und nie langweilig wird.

      Meine Onlinezeiten beschränken sich auf meine Freizeit! 'ZERO' Nein!. Feste Zeiten habe ich nicht, da wir mal mehr, mal weniger zu tun haben in der Küche. Täglich bin ich aber On. Mal für 2-3 Stunden. MAL einen ganzen Tag. Es hängt von viele Faktoren ab.

      Arbeit, Freundin, Schlafen, Freunde, Midlife-crisis :rolleyes:


      Meine Hardware ist eine Geldverschwendung meiner selbst.


      Intel Core i7-6900K
      NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB | ASUS Dual OC
      16GB DDR4-2666 Corsair Vengeance RGB| 2x 8GB
      Studio Mikrophone und Kopfhörer
      Gehäuse, Maus etc beeinflusst nicht die FPS 8|
      Internet ist klar, sonst gäbe es auch keine Bewerbung.

      Danke an Hr. Morgan für den hinweiß das ich ein paar dinge vergessen habe. Man sollte auch vorher mal genauer im Forum gucken. :S :saint: ( Mein Name entschuldigt vieles :thumbsup: )

      Mein Spielzeit rein in Altis life belaufen sich auf 219 Stunden. Nicht viel 'leider'. Die Zeit wie heute hatte ich aber nicht.
      Wenn ich mich selbst einschätzen müsste, sage ich ehrlich:, das ich schon hohe erwartungen erfülle aber auch verlange.
      Von Banküberfällen, Geiselnahmen die sich bis zu 8 Stunden gezogen haben war echt alles dabei. Genau 'dieses RP macht Altis für mich auch aus.
      'Ich' bin nicht der Type dafür mich mit Rebellen, Cops oder Civi´s sinnlos zu Battle´n. Mit dem richtigen 'RP' kann man aber echt viel gutes rausholen.
      Helikopter fliegen habe ich immer sehr gut beherrscht also, nach gefühlten 20 Stunden üben :whistling:

      Streamen und Let´s Play´n tuh ich nicht, die Hardware und 'Software' ist dafür da. Aber die Zeit sitzt steht immer hinter mir. Oder meine Freundin :cursing: :love:
      Allerding´s habe ich noch nicht viel Zeit auf 'eurem Altis' Server verbracht.

      Darf ich vorstellen? Harry'. Wusste nicht, das Apfelwein solch eine wirkung haben kann.





      Hoffe auf positive Resonanz

      Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich. Erfahren im sinne von RP.


      Macht´s gut :thumbsup: :!:





      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DeGriTV ()

    • Neu

      Sehr geehrter Herr DerGriTV,

      vielen Dank für Ihre Bewerbung und Ihr Interesse an einer Tätigkeit beim LHPD.

      Ihre Bewerbung hat unser Interesse geweckt und wir würden Sie gerne persönlich kennenlernen.
      Aus diesem Grund laden wir Sie zu einem Praktikum ein.

      Bitte melden Sie sich, in den frühen Abendstunden, bei der OPL im Behördenfunk (TS3).

      Wir weisen darauf hin, dass wir die Ihnen entstehenden Kosten im Zusammenhang mit diesem Praktikum nicht tragen können.

      Wir freuen uns auf Sie.

      LÖWENHERZ POLICE DEPARTMENT
      Recruitment

      Deputy Chief J. Johnson