Kriegserklärung von La Familia an das PMC/KVF Bündnis

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kriegserklärung von La Familia an das PMC/KVF Bündnis

      Wir - "La Familia" - erklären hiermit dem PMC/KVF Bündnis den Krieg.

      "La Familia" ist eine Hauptgruppierung der Mafia, vorallem angesiedelt auf der Insel Altis, in der sie die Drogenmärkte und andere illegale Aktivitäten kontrollieren und steuern.
      Der Ursprung unserer Gruppierung ist unbekannt und nur die wenigsten Clan-Mitglieder wissen davon, viele kennen nicht einmal Ihren tatsächlichen Anführer für den sie arbeiten. Man kennt ihn nur unter dem Namen D. Ander. Sheldon Cooper - Co-Leader von La Familia - ist der Drahtzieher in La Familia, welcher den Kontakt zwischen Leader und Organisation hält und in die geheimen Akten La Familia eingeweiht ist.
      La Familia agiert durch die Kontrolle der Märkte den Staat und geht vorallem gegen die Polizei vor. Korruption ist dabei nur eine der vielen Methoden um an Informationen zu kommen.
      Nun ist es aber dazu gekommen, dass La Familia nicht nur gegen die Polizei agieren wird, sondern auch gegen das neu aufgekommene Bündnis "PMC/KVF". Welches ein Bündnis ist, aus zwei Gruppierungen, die sich vorallem auf den Kupfermarkt spezialisiert hatten und dort die unschuldigen Leute ausraubte (die Bürger Altis). Als wäre dies nicht schon Schande genug, waren sie zu schwach allein und schlossen sich zusammen, um sich auf das zahlreiche und wertvolle Salz umzuspezialisieren.
      Von all dem wussten wir zwar schon, hatten aber keine Zeit uns mit einer kleinen Banditenbande zu beschäftigen, da wir bis dahin mit der Polizei von Altis zu tuen hatten, aber an den einem Tag....

      ... plante diese kleine Banditenbande aus vermeindlichen Kupferdieben einen Überfall am Salz auf uns und zerschoss einen unserer Frachthelikopter und töteten eiskalt einen unserer wertvollen Kollegen.

      Deswegen ist es jetzt dazu gekommen, dass WIR - "La Familia" - diesem Banditenbündnis ein Ende setzen werden und sie uns nicht weiter gefährlich werden.
      Wir erklären den Krieg aus dieser besagten, so passierten Geschichte und anderen kleineren Zwischenfällen, die aber kaum Relevanz spielen.
      Wie gehen wir gegen diese "Gruppierung" vor? Mithilfe von Korruption, Großkaliber Waffen und allem was unsere Schatzkiste hergibt (viel). Zusätzlich werden wir alles zerstören was dieser Gruppierung gehört.
      Egal wann wir euch sehen, egal wie wir euch sehen, wir werden euch sehen und wir werden überall gegen euch vorgehen mit allen Mitteln, außer in Großstädten oder Händlern, bzw. Basaren. Da wir keine Bevölkerung schädigen wollen.
      Die Frage: "Wie lange der Krieg gehen soll?" ist wohl eher als Scherz gemeint. Wir werden eure Gruppierung solange jagen und töten bis eure Fahrzeuge, Häuser und IHR vernichtet seid.

      We are La Familia,
      We are Legion,
      We do not Forgive,
      We do not Forget.
      Expect us.

      gez. von La Familia Diplomat und Mitglied, Josh Faraday aka. enoxx J.

      Anhang:

      [LF] D. Ander
      [LF] Sheldon Cooper
      [LF] Flo Trouble
      [LF] Denny Trouble
      [LF] ChiBs
      [LF] Goodguy
      [LF] Hans Peter
      [LF] Tobi Brown
      [LF] Josh Faraday
      [LF] Jerome
      [LF] Jose
      [LF] Fred Friedel
      [LF] Julius
      [LF] Costa

      EDIT: geschrieben am 13.04.2017 um 11:03Uhr
      "Schnauze! Ich brauche das Geld!" - Teebaron [LH-DEV]
      "Sorry das es nicht so schön ist fick euch" - Benny [Experte für Bewerbungen]
    • NeoNoir schrieb:

      Das ist eher von der hacker Gruppe Anonymes geklaut.

      Das Original lautet so.


      We are Anonymous.
      We are Legion.
      We do not forgive.
      We do not forget.
      Expect us.

      :ninjabattle:
      Gehörst du seit neustem zu PMC/KVF oder soll ich dieses Kommentar als komplett unnötig werten? :)
      Das gleiche gilt für deadmau5
      "Schnauze! Ich brauche das Geld!" - Teebaron [LH-DEV]
      "Sorry das es nicht so schön ist fick euch" - Benny [Experte für Bewerbungen]
    • Dies ist eine Botschaft an das Kavallische Volk

      Am heutigen Tage ist uns, der kavallischen Volksfront, (trotz der Tatsache, dass an unserem Briefkasten "keine Werbung" steht,) ein Drohbrief der staatlich finanzierten Denunzianten-Organisation "La Familia" zugekommen.
      Die in dem Brief formulierten leeren Drohungen sind der Gipfel staatlicher Unterdrückung. Von diesem heuchlerischen Geschwätz lassen wir uns im Kampf gegen die Bourgeoisie nicht beängstigen.

      Brüder und Schwestern erhebt euch gegen diese Mächte! Kämpft, wie schon eure Väter, gegen die Unterdrücker! Unterstützt die kavallische Volksfront in diesem Kampf!

      Das Volk steht auf!
      Der Sturm bricht los!
      Kavalische Volksfront "Freiheit für Kavala, Freiheit für Altis! Nieder mit dem Polizeistaat!"

    • enoxx schrieb:

      geht vorallem gegen die Polizei vor. Korruption ist dabei nur eine der vielen Methoden um an Informationen zu kommen.

      Max Mc Clane schrieb:

      der staatlich finanzierten Denunzianten-Organisation "La Familia"

      Im Namen der gesamten HPKA möchte ich Ihnen -verehrte Mitbürger, Unterdrückte und Ungläubige- zu Teil werden lassen, dass beide dieser Aussagen absolut frei erfunden sind. Weder stehen die Anhänger des Frevelwerkes "La Familia" auf unserer Gehaltsliste, noch beugen sich unsere hochkompetenten Beamten solch niederen Zwängen wie Kurruption. Ich bitte Sie, werte Bürger, die Informationen, die von solchen Staatsfeinden verbreitet werden mit äußerster Vorsicht zu genießen.
      Weiterhin möchte ich meine persönliche Dankbarkeit für diese Erklärungen zum Ausdruck bringen, da hierdurch die Kopetenzen und Kräfte des LHPD im Kampf gegen das Verbrechen geschont werden.
      Wenn Sie mich nun entschuldigen wollen, besorge ich mir nun eine Tarnidentität um gottes Werk weiter in Sicherheit auf unserer schönen Insel verrichten zu können.

      LANG LEBE DER POLIZEISTAAT!
      Amen.

      gez. Seine hochwürdigste Exzellenz, der Bischof der HPKA: Ben Kerry
      [GameMaster] @ minecraft.lhzp.de:25565
    • Max Mc Clane schrieb:

      nicht beängstigen.

      Max Mc Clane schrieb:

      Brüder und Schwestern erhebt euch gegen diese Mächte! Kämpft, wie schon eure Väter, gegen die Unterdrücker! Unterstützt die kavallische Volksfront in diesem Kampf!
      Sie lassen sich also von unseren "leeren Drohungen" nicht beängstigen, aber zwei Sätze später in Ihrem Antwortbrief schicken sie einen verzweifelnden Hilferuf an die Bevölkerung Altis aus und wollen unschuldige in Ihren, unseren Krieg mit einschließen. Erst beklauen sie diese an der Kupfermine und jetzt fordern sie ihre Unterstützung.
      La Familia geht jetzt davon aus, dass es wohlmöglich erst gar nicht zu einem Krieg kommt, sondern sie sich vorher schon verziehen, oder wollen sie es auf einen ankommen lassen?


      Greogor Schmarre schrieb:

      Da hat der Herr enoxx doch vergessen den rest von Altis den schauplatz mitzuteilen tz tz tz

      enoxx schrieb:

      Egal wann wir euch sehen, egal wie wir euch sehen, wir werden euch sehen und wir werden überall gegen euch vorgehen mit allen Mitteln, außer in Großstädten oder Händlern, bzw. Basaren. Da wir keine Bevölkerung schädigen wollen.
      Ich denke sie sollten unsere öffentlichen Briefe das nächste mal genauer lesen.

      MfG. Josh Faraday aka. enoxx J.
      "Schnauze! Ich brauche das Geld!" - Teebaron [LH-DEV]
      "Sorry das es nicht so schön ist fick euch" - Benny [Experte für Bewerbungen]
    • An die von Korruption zerfressene Polizei des unterdrückten Altis. Egal was Sie schreiben und wie oft Sie sich erklären. Wir wissen das Sie die Mafia Finanziell unterstützen! Somit können sie die hohen Ausgaben des Staates für Rüstung begründen. Anstatt das Geld in Schulen und Bildung zu Investieren verwendet es dieser korrumpierte Staat für Waffen und Kriegsmaterial. Sie sind keine Polizei sie sind ein wild wütendes Paramilitär was alles und jeden tötet der nicht der Meinung der faschistischen Regierung ist.
      An La Familia wir überfallen nicht oder Rauben! Schon garnicht von der für unsere Insel wichtigen Kupferindustrie. Wir beziehen nur einen Beitrag der zur Befreiung von Altis dient! Dieser beschränkt sich auf ein Minimum der Ladung jedes angehaltenen LKW. Sie jedoch plündern die Fahrzeuge und Häuser der Bürger und verkaufen oder zerstören diese! Sie entziehen der durch die Regierung gebeutelten Bevölkerung auch noch ihre letzte Lebensgrundlage.
      Kavalische Volksfront "Freiheit für Kavala, Freiheit für Altis! Nieder mit dem Polizeistaat!"

    • Off RP:An so manchen hier her ch dachte es geht hier um Rp oder ? Klappt bei einigen hier nicht oder? Klar ist nicht alles war was hier geschrieben wird. Nennt sich Propaganda....
      warum müssen hier einige Kommentare hinterlassen die mehr an Facebook erinnern als an einen RP Server?
      Kavalische Volksfront "Freiheit für Kavala, Freiheit für Altis! Nieder mit dem Polizeistaat!"

    • Max Mc Clane schrieb:

      Off RP:An so manchen hier her ch dachte es geht hier um Rp oder ? Klappt bei einigen hier nicht oder? Klar ist nicht alles war was hier geschrieben wird. Nennt sich Propaganda....
      warum müssen hier einige Kommentare hinterlassen die mehr an Facebook erinnern als an einen RP Server?
      Viele kommen anscheinend leider nur auf den Server, um zu schießen... Es gibt auch Koth Server.
    • Max Mc Clane schrieb:

      An La Familia wir überfallen nicht oder Rauben! Schon garnicht von der für unsere Insel wichtigen Kupferindustrie. Wir beziehen nur einen Beitrag der zur Befreiung von Altis dient! Dieser beschränkt sich auf ein Minimum der Ladung jedes angehaltenen LKW. Sie jedoch plündern die Fahrzeuge und Häuser der Bürger und verkaufen oder zerstören diese! Sie entziehen der durch die Regierung gebeutelten Bevölkerung auch noch ihre letzte Lebensgrundlage.
      Sie brauchen sich nicht rechtfertigen.
      La Familia stellt ihn hiermit ein Ultimatum.
      Wenn unsere Gruppierung nicht in den nächsten 24 Stunden gesteckt bekommt von der HPKA, dass sie unsere Insel verlassen haben und mit dem nächsten Flug nach Tanoa oder wo anders hin gereist sind, wird La Familia ihre Drohungen wahr machen. Bis dahin, schönes Verderben.

      gez. Josh Faraday aka. enoxx J .
      "Schnauze! Ich brauche das Geld!" - Teebaron [LH-DEV]
      "Sorry das es nicht so schön ist fick euch" - Benny [Experte für Bewerbungen]
    • Vincent schrieb:

      Max Mc Clane schrieb:

      Off RP:An so manchen hier her ch dachte es geht hier um Rp oder ? Klappt bei einigen hier nicht oder? Klar ist nicht alles war was hier geschrieben wird. Nennt sich Propaganda....
      warum müssen hier einige Kommentare hinterlassen die mehr an Facebook erinnern als an einen RP Server?
      Viele kommen anscheinend leider nur auf den Server, um zu schießen... Es gibt auch Koth Server.
      #offtopic
      [GameMaster] @ minecraft.lhzp.de:25565
    • Max Mc Clane schrieb:

      Wir rechtfertigen nicht! Wir sagen die Wahrheit!
      Selbes gilt für Sie verlassen Sie die Insel oder sie werden von der Faust der Revolution zermalmt!
      Bis dahin genießen Sie noch die Schönheit der Insel bald werden sie dies nicht mehr können.
      Gut dann wird hiermit das Ultimatum aufgehoben gegen sie und es wird Krieg geführt.
      Wir bitten sie aber dazu sich erkenntlich zu zeigen um die Bevölkerung zu schützen, was wir damit meinen ist, dass sie sich ein einheitliches Gang-Tattoo zulegen und ein einheitliches Kürzel.

      gez. Josh Faraday aka. enoxx J.
      "Schnauze! Ich brauche das Geld!" - Teebaron [LH-DEV]
      "Sorry das es nicht so schön ist fick euch" - Benny [Experte für Bewerbungen]
    • Als Lieutenant des LHPD kann ich mit meinem guten Namen und meinem edlen Ruf versichern, dass das LHPD in keinster Weise eine terroristische und/oder rebellische Gruppierung unterstützt. Allein für diese Unterstellung sehe ich es als meine persönliche Aufgabe Sie alle, inklusive den komischen Kirchenfuzzies, in die JVA zur Sicherungsverwahrung zu überstellen.
      Lieutenant "Brain Overflow" des LHPD